Deutscher Orthopäden- und Unfallchirurgenkongress Berlin

22.-25.10.2013

In der neuen Messer Berlin fand der diesjährige Deutsche Orthopäden- und Unfallchirurgenkongress (DKOU 2013) statt. PD Dr. Spahn referierte hier zum Thema "Häufigkeit und Verteilung von Knorpelschäden am Kniegelenk. Ergebnisse einer arthroskopischen und nah-infrarot-spektrskopischen Studie (NIRS)". Bei der NIRS handelt es sich um ein neuartiges Verfahren zur Messung der Schwere des Knorpelschadens und stellt eine der wenigen sicheren Methoden zur Früherkennung der Arthrose dar.