Was geschieht bei der Arthroskopie (Gelenkspiegelung)

  • Regelhaft 2, gelegentlich auch 3-4 kleine Schnitte von ca. 1 cm Größe
  • Einführen des Arthroskopes welches an eine Videokamera angeschlossen ist.
  • Über die übrigen Zugänge Einführen von Tastsonde oder Instrumenten die eine genaue Beurteilung des Gelenkes oder die Durchführung von Operationen im Gelenk ermöglichen.